Die Hochschule Bochum, die Fachhochschule Dortmund und die Westfälische Hochschule in Gelsenkirchen, die drei großen Hochschulen für angewandte Wissenschaften im Ruhrgebiet, vertiefen ihre Kooperation in Studium, Forschung und Transfer unter dem gemeinschaftlichen Dach der Hochschulallianz ruhrvalley, um ihre enormen Potenziale zukünftig noch besser und systematischer zu nutzen. Im Zentrum steht die Intensivierung der Zusammenarbeit in den Clustern Forschungsförderung, Internationalisierung und wissenschaftliche Weiterbildung.

Der Aufbau dieser strategischen Hochschulkooperation wird von der Stiftung Mercator gefördert. Zur Koordination der Aktivitäten bauen die drei Hochschulen eine zentrale Geschäftsstelle in Herne auf.

An der Hochschule Bochum ist für die Geschäftsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer zu besetzen.

einer IT-Supporterin/
eines IT-Supporters (w/m/d)
(EG 9a TV-L)

 

zu besetzen.

Die Aufgabenschwerpunkte der ausgeschriebenen Stelle liegen in den folgenden Bereichen:

    • Einrichtung von IT-Arbeitsplätzen der Mitarbeiter*innen des Hochschulallianzprojektes in der Geschäftsstelle Herne und an weiteren Dienstorten
    • Support der IT-Arbeitsplätze der Mitarbeiter*innen des Hochschulallianzprojektes in der Geschäftsstelle Herne und weiteren Dienstorten
    • Administration von Serversystemen (Softwareverteilung - Baramundi, IT-Sicherheit –Sophos etc.)
    • Administrative Aufgaben im Active Directory
    • Betreuung von lokalen und serverbasierten Applikationen
    • Organisation des IT-Bereichs zwischen der Geschäftsstelle und den drei Hochschulen

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachinformatiker*in Systemintegration
    • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Aufgabenstellung
    • Erfahrung in Organisationen mit mehreren Standorten sind vorteilhaft
    • Kommunikationsstärke, Engagement und Organisationstalent
    • Eigenständige Arbeitsweise und Spaß an täglich neuen Herausforderungen
    • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft-OS-Betriebssystemen, Cloud-Diensten/-Infrastruktur, Microsoft Azure, Windows-Administration und/oder Microsoft 365 (ehemals Office 365), Internetbasisdienste, Datenschutz
    • (Projekt-)Erfahrung in der Integration, Installation, Wartung und im Betrieb einer Server- und Storage-Infrastruktur sowie (Telefon-)Netzwerkdiensten

    Es handelt sich um eine bis zum 31.12.2024 befristete Vollzeitstelle (z.Zt. 39 Stunden 50 Minuten). Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.

    Wir bieten eine anspruchsvolle, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bewertet.

    Fachliche Rückfragen beantwortet Ihnen gern Herr Pritzlaff, Tel.: ++49-(0)234-32 10007 oder dietmar.pritzlaff@hs-bochum.de.

    Seit April 2008 ist die Hochschule Bochum als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

    Wir wünschen uns mehr Frauen an unseren Hochschulen und freuen uns daher besonders über ihre Bewerbungen. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter bzw. Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind ausdrücklich erwünscht.

    Bewerbungen bitte ausschließlich über das Bewerberportal bis zum 26.05.2021.

     

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung