Die Hochschule Bochum ist eine innovative Hochschule im grünen Herzen des Ruhrgebiets. Sie zeichnet sich durch ausgeprägte Praxisnähe und enge Vernetzungen zur regionalen sowie überregionalen Wirtschaft aus und ist international, interdisziplinär und auf nachhaltige Entwicklung ausgerichtet. Damit bietet sie ideale Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Ausbildung, Forschung und Weiterbildung.


Die Hochschule Bochum sucht für das Dezernat 8 zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Versorgungsingenieurin/ einen Versorgungsingenieur (m/w/d) (EG 11)

 

Das Dezernat 8 für Gebäude und Liegenschaftsmanagement betreibt die technischen Anlagen im Bereich Elektro, Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär und MSR einschließlich der Labor- und Werkstatteinrichtungen der Fachbereiche an den Standorten Bochum und Heiligenhaus.

 

Hierbei handelt es sich vor allem um Maßnahmen der Bauunterhaltung (Instandhaltung und Wartung), sowie um Umbau- und Sanierungsmaßnahmen.

 

Außerdem gehört die Planung und Umsetzung der Hochschulstandortentwicklung mit Neubauten und Sanierungsmaßnahmen zu den Aufgaben des Dezernates. Überwiegend handelt es sich dabei um die Nutzer- und Bauherrenvertretung im Zuge großer Bauvorhaben mit dem Land NRW.

 

Ihre Aufgaben:

 

 Ihr Profil:


 Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Die Anstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt und ist vorerst für zwei Jahre befristet (sachgrundlose Befristung). Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 39,83 Wochenstunden, eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

 

Basierend auf unserem Gleichstellungskonzept freuen wir uns besonders über Bewerbungen geeigneter Interessentinnen. Seit April 2008 ist die Hochschule als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

 

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter bzw. Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind ausdrücklich erwünscht.

 

Bewerbungen werden bis zum 07.04.2020 über unser Online-Bewerbungsportal entgegen genommen.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung