Im Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Bochum ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

 

einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/ eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d)

an Fachhochschulen

 

zu besetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 19 Stunden und 55 Minuten. Die Stelle ist befristet bis zum 24.12.2022 im Rahmen einer Elternzeitvertretung zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Mitarbeit und Unterstützung des Studiengangleiters bei der Weiterentwicklung des Masterstudiengangs „International Management“
  • Koordination und Organisation des Studiengangs
  • Beratung und Betreuung der Studierenden im Studiengang
  • Aufbau, Pflege und Betreuung nationaler und internationaler Kontakte mit Unternehmen und ausländischen Hochschulen
  • Öffentlichkeitsarbeit


Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang (z.B. VWL, BWL)
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch und möglichst einer weiteren Fremdsprache in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und hohe Organisationskompetenz
  • Hohe Kommunikations-, Organisations-, Vermittlungs- und Beratungskompetenz
  • Zuverlässigkeit und Fähigkeit zum selbständigen Erarbeiten von Problemlösungen
  • Idealerweise persönliche und fachliche Erfahrung im und Nähe zum internationalen Kontext

 

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bewertet. Die anfängliche Eingruppierung der künftigen Stelleninhaberin oder des künftigen Stelleninhabers richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen.

 

Wir wünschen uns mehr Wissenschaftlerinnen an unserer Hochschule und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Seit April 2008 ist die Hochschule Bochum als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

 

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter bzw. Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind ausdrücklich erwünscht.


Als Ansprechpartner steht Ihnen Prof. Dr. Rolf Tappe (Tel.: 0234-3210663;
rolf.tappe@hs-bochum.de) telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

 

Bewerbungen werden ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal unter www.hs-bochum.de/stellen bis zum 02.06.2022 entgegen genommen.

 

 

https://www.hochschule-bochum.de/die-bo/informationen/stellen/ Online-Bewerbung